Kredit ohne Schufa für Weihnachtsgeschenke - Hochkonjunktur für Kredithaie

Kurz vor dem Weihnachtsfest, verfallen die deutschen Verbraucher mal wieder in den Kaufrausch und satte 342 Euro geben diese im Durchschnitt pro Person für Geschenke aus( Umfrage-Ergebnis ).

Während es vielen Menschen überhaupt nicht an Geld fehlt, wissen andere gar nicht wo sie das Geld für Weihnachtsgeschenke her bekommen sollen und versuchen es mit einem Kredit ohne Schufa aus dem Internet.

"Hier ist besondere Vorsicht geboten, denn genau zu diesem Zeitpunkt haben Kredithaie Hochkunjunktur und ziehen ahnunglose Verbraucher gnadenlos über den Tisch", informiert das Verbraucherportal www.schnellkredit-guenstig.de !

In erster Linie sollte der Kreditsuchende auf gar keinen Fall Vorkosten für eine Kreditbearbeitung zahlen, denn genau an diesem typischen Muster läßt sich der unseriöse Kreditvermittler erkennen. Auch andere Methoden, wie der Verkauf von Versicherungen etc., werden oftmals mit ins Spiel gebracht, um hier eine scheinheilige Kreditvermittlung angeblich zu beschleunigen.

Wer einen negativen Schufaeintrag besitzt, kann unter gewissen Prüfungsvoraussetzungen einen Kredit ohne Schufa bei folgenden Anbietern direkt über das Internet beantragen. Diese sind bereits bekannt und verlangen keine Gebühren oder Vorkosten.
Vergleich Kredit ohne Schufa

Typisch für einen Kredithai sind:

- Der Kredit wird zu besonders hohen Zinsen, die oftmals sittenwidrig sind, angeboten (daher die Anspielung auf die Haien nachgesagte Gier).
- Der Kredit wird ohne Rücksicht auf die tatsächliche Zahlungsfähigkeit des Kunden gewährt, welcher eher insolvent ist.
- Der Kredit wird ohne Kreditsicherheiten als Blankodarlehen gestaltet.
- Der Kredithai arbeitet ohne Genehmigung der BaFin und damit illegal.
- Bei der Eintreibung fälliger Raten oder Rückzahlungen wird mit illegalen Maßnahmen bis hin zur Gewalt gedroht (daher die Anspielung auf die den Haien nachgesagte Gewaltbereitschaft).

www.schnellkredit-guenstig.de/blog/