Musikkabarett „Alles aus Liebe“ mit Stefan Jürgens

Der Schauspieler, Comedian und Musiker Stefan Jürgens feiert mit seinem neuen Programm in der Berliner ufa-fabrik die Deutschland-Premiere. Viele kennen Stefan Jürgens als den schrägen Nachrichtenmann aus der Kult-Comedy-Sendung „RTL-Samstag Nacht“. Er war Tatort-Kommissar in Berlin, spielte in vielen Filmen und besucht als SOKO- Kommissar die Wohnzimmer vieler Fernsehzuschauer.
Was ist LIEBE? Transzendenz oder symbiotische Zweierbeziehung? 0der einfacher ausgedrückt: Ist es Liebe, wenn sie ihm die Flusen von der Jacke pickt? Oder er antwortet, wenn sie gefragt wird? Stefan Jürgens konfrontiert das Publikum mit Fragen wie: „Warst Du auch schon mal verliebt?“ oder „Wann war Dein erster Sex?“.
Jürgens beantwortet die Fragen der Geschlechter authentisch aus seiner männlichen Sicht mit Witz, Tiefgründigkeit, Melancholie, Nachdenklichkeit und viel Gefühl. Stefan Jürgens zeigt sich als guter Beobachter und Erzähler der kleinen und großen Schwächen beim Zusammenleben der Geschlechter. Er erzählt von Liebe, Liebschaften, Verliebtheiten oder der Sehnsucht danach. Mit seinen leisen Liedern dringt er dabei zauberhaft in die Gefühlswelt von Verliebten und Träumenden ein.
Das ganze ist in erster Linie ein wunderbar leises Musikprogramm mit schönen Liebesliedern. Und das wird von Stefan Jürgens und seiner Band überzeugend umgesetzt! Der Bühnensound ist außerordentlich stimmig, fast wie bei einer Studioaufnahme, inszeniert. Hier merkt man den Perfektionismus der Musiker. Besonders das Schlagzeug ist überzeugend mit den anderen Instrumenten abgemischt.
Die tiefsinnigen Gefühlstexte runden die perfekte Musikshow ab. Auf einen rockigen Sound muss man leider bei diesem Thema meistens verzichten. So freut man sich dann aber auch schon wieder auf das nächste Programm.
Jetzt aber ist Gefühl mit Witz angesagt. Und das dürfte vielen Frauen, aber auch Männern, gefallen.

Thomas Moser – BerLi-Press (http://www.berli-press.de) für http://www.lichtenrade-berlin.de

Besetzung: Stefan Jürgens, Piano, Vocals; Matthias Kahra, Guitar; Sascha Magister, Keyboard und Johannes Maximilian Bendel, Drums.

http://www.stefanjuergens.com/

Stefan Jürgens ComedyBlues
"Alles aus Liebe"
26.11.-13.12.2008 · 20:30 Uhr
Mi, Fr+Sa: 17,-/15,- € Donnerstag: 15,- €
Ort: Theatersaal in der ufa-fabrik in Berlin-Tempelhof
Viktoriastr. 10-18
12105 Berlin / Tempelhof
Tel. 030-755 03-0


28.11.2008: | | | |

Über Thomas Moser

Vorname
Thomas

Nachname
Moser

Adresse

Prinz-Heinrich-Str. 13
12307 Berlin


Homepage
http://www.berli-press.de

Branche
Pressedienst