Zum Deutschen Lungentag: Informationen und Unterhaltung auf der „Traudich“-Veranstaltung der Sandra Völker-Stiftung am 23.

Hamburg, 20. September 2006. Unter dem Motto „Traudich“ lädt die Weltklasse-schwimmerin Sandra Völker im Rahmen des „Deutschen Lungentags“ in Hamburg zu einer Veranstaltung. „Traudich“ richtet sich an asthma- und allergiekranke Kinder und deren Eltern. Einen ganzen Tag lang bietet die Veranstaltung den Betroffenen themenspezifische und umfassende Informationen, u. a. mit Vorträgen von Experten wie Karl-Heinz Weinisch, Bausachverständiger und Wirtschaftspädagoge, der über allergikergeeignete Räume für Kinder sprechen wird. An Allergien leidende Kinder sind von Belastungen im Wohnraum besonders bedroht, weil ihr Immunsystem im Vergleich zu nicht betroffenen Kindern über weniger Abwehrkräfte verfügt. Jörg Nielsen von der Barmer Versicherung stellt das in Hamburg eingeführte, strukturierte Behandlungsprogramm für chronisch erkrankte Asthmatiker und Allergiker vor. Er zeigt auf, dass die Lebensqualität mit der richtigen Behandlungsmethode trotz der chronischen Krankheit nicht unbedingt eingeschränkt sein muss. Sandra Völker, die Vorsitzende der nach ihr benannten Stiftung für asthma- und allergiekranke Kinder, leidet als Spitzensportlerin selbst unter Asthma. Sie ist ein gutes Beispiel dafür, dass trotz Asthma sportliche Höchstleistungen möglich sind und auch Lebensfreude nicht zu kurz kommen muss.

Die Besucher erwarten nicht nur Expertenvorträge mit vielen fachlichen Informationen, sondern auch Unterhaltung vom Feinsten mit Live-Musik. Absolutes Programm-Highlight ist der Auftritt von Malte Arkona: Der ausgebildete Sänger und Moderator vom Tigerentenclub ist Bayerischer Fernsehpreisträger und Preisträger des Goldenen Spatzen und wird einige seiner vielen Talente zeigen.

„Traudich“-Veranstaltung der Sandra Völker Stiftung, am Samstag,
23. September 2006, von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Hotel MARITIM, Reichshof Hamburg,
Kircheallee 34-36, 20099 Hamburg (am Hauptbahnhof)

Sandra Völker steht interessierten Besuchern gerne für ein persönliches Gespräch und einen Erfahrungsaustausch zur Verfügung.

Für weitere Informationen und Rückfragen:

blond + braun presse und pr
britta stanek
piusstr. 72
50823 köln

telefon: 0221 355 8415
telefax: 0221 355 8416
mobil : 0160 580 1932
mail : info@blondundbraun.de
web : http://www.blondundbraun.de


20.09.2006:

Über blondie2000

Vorname
Britta

Nachname
Stanek

Adresse

Piusstr. 72, 50823 Köln


Homepage
http://www.blondundbraun.de

Branche
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit